Open navigation

Welche Rechte habe ich, wenn meine Verbindung ausfällt oder Verspätung hat?

Wenn dein Zug ausfällt oder sich verspätet

Während du wartest, hast du immer ein Anrecht darauf, adäquat darüber informiert zu werden, was gerade passiert.

Wenn dir gesagt wird, dass du mit mindestens einer Stunde Verspätung an deinem Ziel ankommen wirst, hast du ein Recht auf:

  • Storniere deine Reisepläne und fordere eine sofortige Erstattung deiner Ticketkosten (dies kann entweder den ganzen Betrag oder nur den nicht angetretenen Teil betreffen)
    Unter Umständen steht dir auch eine Rückfahrt zu deinem Ausganspunkt zu, wenn du aufgrund der Verspätung den Grund deiner Reise nicht wahrnehmen kannst oder
  • Du wirst zum frühestmöglichen Zeitpunkt (oder einem späteren Datum deiner Wahl) an dein Ziel gebracht. Das kann auch mit alternativen Verkehrsmitteln erfolgen, wenn die Zugstrecke nicht befahren werden kann.
  • Mahlzeiten und Snacks (je nach Wartezeit)
  • Unterkunft – wenn du über Nacht bleiben musst

Wenn deine Schiffsverbindung ausfällt oder sich verspätet

Während du wartest, hast du immer ein Anrecht darauf, adäquat und zeitnah darüber informiert zu werden, was gerade passiert.

Wenn die Fahrt ausfällt oder sich mehr als 90 Minuten verspätet, hast du die Wahl:

  • Du kannst entweder dein Ticket erstattet und, wenn nötig, eine kostenlose Rückreise zu deinem Ausgangspunkt kriegen, beispielsweise wenn du aufgrund der Verspätung den Grund deiner Reise nicht wahrnehmen kannst
  • oder du kannst zu vergleichbaren Bedingungen zum frühestmöglichen Zeitpunkt und ohne Aufpreis an dein Ziel gebracht werden.

Wenn sich deine Abfahrt um mehr als 90 Minuten verspätet, hast du in den meisten Fällen auch ein Recht auf:

  • Mahlzeiten und Snacks – je nach Wartezeit
  • Unterkunft – wenn du über Nacht bleiben musst

Wenn dein Bus ausfällt oder sich verspätet

Während du wartest, hast du immer ein Anrecht darauf, adäquat und zeitnah darüber informiert zu werden, was gerade passiert.

Wenn die Langstrecke (mehr als 250 km), auf die du gebucht bist, ausfällt oder sich mehr als zwei Stunden verspätet, hast du die Wahl:

  • Du kannst entweder dein Ticket erstattet und, wenn nötig, eine kostenlose Rückreise zum ursprünglichen Ausgangspunkt kriegen, beispielsweise wenn du aufgrund der Verspätung den Grund deiner Reise nicht wahrnehmen kannst
  • Oder du kannst zu vergleichbaren Bedingungen zum frühestmöglichen Zeitpunkt und ohne Aufpreis an dein Ziel gebracht werden.

Wenn deine Langstrecke (mehr als 250 km) mehr als drei Stunden dauern sollte und sich die Abfahrt um mehr als 90 Minuten verspätet oder ausfällt, hast du ein Recht auf:

  • Mahlzeiten und Snacks – je nach Wartezeit
  • Unterkunft – wenn du über Nacht bleiben musst (die Verkehrsbetriebe müssen die Unterkunft nicht erstatten, wenn die Verspätung aufgrund von extremer Witterungsbedingungen oder Naturkatastrophen entstand.)

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.